yazio.de - das Ernährungsportal


Habt ihr schon einmal eine Diät gemacht?

Bei einer Diät ist meist die Integration in den Alltag ein wichtiger Punkt. Gerade auch in Stresssituationen hat man nicht soviel Zeit sich um seine Ernährung zu kümmern, was meist ein Problem darstellt. Am Besten sollte man seine Ernährung jedoch langfristig umstellen anstatt Diäten zu testen, die irreale Erfolge in kürzester Zeit versprechen.
Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass man sich ausgewogenen ernährt, wie z.B nach dem Ernährungskonzept von "Schlank im Schlaf".

Die Hauptstrategie bei Schlank im Schlaf (SIS-Diät) ist eine Trennung von Eiweißen und Kohlenhydraten. Wichtiger Faktor ist es, dass morgens Energiereich durch kohlenhydrathaltige Nahrungsmittel gegessen wird. Abends soll dann auf Kohlenhydrate verzichtet werden und man sollte eiweißreiche Nahrungsmittel konsumieren. Bei der SIS-Diät handelt es sich also um eine langfristige Ernährungsumstellung, welche zur Gewichtsreduzierung dienen soll. Wie bei jeder Veränderung kommt der Körper nach einer gewissen Zeit an einen Punkt, wo die Pfunde nicht mehr so schnell purzeln. Auch wenn das Ess- und Sportverhalten auf dem gleichen Niveau wie anfangs bleibt.

Um dabei die Motivation an der Ernährungsumstellung nicht zu verlieren, eignet es sich sehr gut, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Das geht zum Beispiel im Forum von Yazio.de. Das Portal bietet aber noch viel mehr. Erste Erfolge bzw. langfristig können die erzielten Erfolge im kostenlos angebotenen Ernährungstagebuch dokumentiert werden. Dort kann man nicht nur einen deutlichen Gewichtsverlauf erkennen, sondern auch die Steigerungen der Sporteinheiten sehen. Außerdem können auch Messdaten wie der BMI, Körperfettanteil und vieles mehr eingesehen werden. Um sich auf seinem weiteren Abnehmweg Tipps zu holen oder informative Artikel zu lesen, eignet sich das Portal Yazio.de ebenso gut. Dort findet man auch eine Kalorientabelle, ein Sportlexikon oder Ernährungslexikon.

Wichtig ist es, dass man seinem Körper und sich selbst genügen Zeit zum Umstellen bzw. Umdenken gibt. Sodass eine bestimmte Ernährungsweise nicht zu einer Belastung wird, sondern irgendwann in Fleisch und Blut übergeht. Außerdem sollte man sich kleine Ziele setzten, die man in seinem gesetzten Zeitrahmen auch erreichen kann. Gerade in stressigen Zeiten kann man durch ausgiebige Pausen mit leckeren, gesunden Mahlzeiten, ordentlich Energie tanken. Wer keine Zeit hat einen Ernährungsplan aufzustellen, findet zumindest für die erste Woche auch einen 7-Tage-Abnehmplan auf Yazio.de. Dort gibt es für eine Woche gesunde und kalorienarme Rezepte.
Schaut doch mal dort vorbei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen