Post von Veganbag.at

Eine gemischte Tüte von VEGANBAG.AT!

Ich habe mich sehr gefreut, als mir der Postbote das prall gefüllte Päckchen von veganbag.at überreichte. Viele viele neue Produkte kamen zum Vorschein. Vor allem freue ich mich, dass ich einen Bereich, um den ich mich bisher noch gar nicht gekümmert habe, endlich vorstellen kann: Das Backen! Ich habe immer sehr gerne gebacken, aber seit ich versuche auf Tierprodukte komplett zu verzichten, habe ich mich noch nicht ans Backen gewagt. Mit dem Ausprobieren von leckeren neuen Rezepten war ich auch bisher sehr beschäftigt. Doch nun wird es Zeit, auch mal wieder den Ofen anzuwerfen. 

HIER gelangt ihr zur Backzutaten-Kategorie von Vegan Bag

In meinem Paket von sind viele tolle Zutaten enthalten, die man fürs Kuchenbacken unbedingt braucht:

Der Eiersatz funktioniert ganz einfach:
 1 Esslöffel No Egg + 2 Esslöffel Wasser = 1 Ei. Die Packung kostet derzeit nur 3,86 €.

Ich bin total neugierig und freue mich schon aufs Backen! Ich hoffe, dass ich heute Abend noch dazu komme alles auszuprobieren und werde euch dann so schnell wie möglich von meinen Erfahrungen berichten.


Kokosraspeln kann man immer gebrauchen - ich liebe Kokos und verwende Kokosflocken auch nicht nur zum backen, sondern auch gerne z.B. für asiatische und indische Gerichte. Dieser Version ist auch eine ganz Besondere: Es sind nämlich naturbelassenen Qualitäts-Bio-Kokosraspeln!
RICE Whip Reis-Schlagcreme 300 ml
SOY Whip Soja-Schlagsahne 300 ml

Faszinierend - auch auf Sahne muss man also nicht verzichten, wenn man sich vegan ernähren möchte. Gleich drei verschiedene Sorten habe ich zum testen bekommen. Ich bin total gespannt, wie sich die Sahne verarbeiten lässt.
Das Team von veganbag.at scheint geahnt zu haben, dass es mir noch an Back-Ideen mangeln könnte! Das mitgeschickte Rezeptbüchlein kam daher wie gerufen. Ich werde mir auf jeden Fall ein Rezept aus dem schönen Band auswählen und mit den gelieferten Zutaten nachbacken.


 Nicht nur Backzutaten könnt ihr im Shop von veganbag kaufen. Ihr findet dort auch eine große Auswahl an "Vleisch - Vurst - Visch & Tofu" ;-)
Ausserdem gibt es Kosmetikprodukte, Mode sowie auch Bücher, Taschen und Geschenkideen. Der Onlineshop bietet also ein großes Spektrum und man findet alles was man braucht und muss nicht in verschiedenen Shops bestellen. So lassen sich natürlich auch Versandkosten sparen.
 
Dieses goldige Täschchen war ebenfalls dabei - das ist so zuckersüß! Der Taschentuch-Spender ist nicht nur praktisch, sondern auch schön amzusehen. Eine wunderbare Geschenkidee!

Ihr müsst unbedingt einmal bei veganbag.at vorbeischauen. In den kommenden Tagen stelle ich euch dann noch mehr von veganbag vor und berichte  - hoffentlich - von meinen Backerfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen